Sekonic L-758 D Digitalmaster

649,00 EUR
(inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand)
 
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: derzeit vergriffen derzeit vergriffen
Weiterempfehlen
Sekonic L-758 D Digitalmaster
Extrem vielseitiger Belichtungsmesser für Blitz- und Dauerlicht. Ideal zur Optimierung des Workflows in der digitalen Fotografie. Praktisch für hybrid arbeitende selektive Blitz-Objektmessungen bereits ab Blende 2,0 (ISO 100/21°)! Ideal, wenn es z.B. gilt, einen Aufhellblitz über grössere Entfernungen zu messen. Auch sonst überzeugt der immense Messbereich von LW -2 bis 22,9 bei Licht- und 1-24,4 bei Objektmessung. Der Anzeigebereich erstreckt sich über die Blendenwerte 0,5-161,2 und die Verschlusszeiten 30 Minuten bis 1/8000 Sekunde.

Die Ausstattung der Sekonic L-758 Belichtungsmesser erfüllt höchste Ansprüche:

- dreh- und versenkbare Kalotte für Licht- und Beleuchtungskontrastmessungen
- integrierte 1°-Spotmessung mit optischem Sucher samt illuminierter Anzeige
- stabiles und spritzwassergeschütztes Gehäuse
- Analysefunktion mit separater Anzeige des Blendenwertes für Blitz- und Dauerlicht
- prozentuale Anzeige des Blitzanteils bei Mischlichtmessungen
- grosses, übersichtliches und durchleuchtetes Hauptdisplay
- Kontrastmessungen mit Speicherfunktion
- Blenden- und Zeitenanzeige wahlweise in 1/1, 1/2 oder 1/3 Stufen
- Gangzahlen 2-360 für Filmkameras
- Anzeige der programmierten Lichter- und Schattenbereiche sowie des profilierten Belichtungsspielraumes
- USB-Schnittstelle zur Übertragung der ermittelten Belichtungsprofile (Software und Kabel mitgeliefert)
- PocketWizard-Sendemodul zur Funkauslösung von Blitz und/oder Kamera

Maße (BxHxT): 90 x 170 x 48 mm
Gewicht: 268 g (inkl. Batterie)
X Merkzettel